The day after

21. Juli – 23. Juli ·2017 UTOPION Bexbach

„Uns ging es gut, richtig gut. Wirklich gut! Selbst der Ärmste von uns hatte Essen in Hülle und Fülle. Dann, nach dem Crash ging alles den Bach runter. So wirklich alles. Der Crash kam ganz einfach so, kein Strom mehr und das war es. Ende von allem. Sonnenwinde hieß es. Jeden Tag wurde es schlimmer. Kaum ein Mensch hatte Lebensmittel für mehr als ein paar Tage gelagert. Nur die Leute in den Dörfern hatten mehr. Aber dann kamen die Städter in die Dörfer. Irgendwann war alles weg.

Ab da galt: „Jeder für sich und seine Gruppe“.

Und dann kamen noch die Seuchen… Wie lange das jetzt her ist? Verdammt lange, würde ich sagen. Damals war ich richtig jung. Jetzt bin ich richtig alt. Irgendwie hab ich überlebt. Hab viele Dinge getan, gute und schlechte.“


Wir spielen 50 Jahre nach dem Crash, Sonnenwinde haben jede Form Elektrizität lahmgelegt und die darauf basierenden Zivilisationen sind innerhalb weniger Monate zerbrochen. Man hatte sich ein wenig zu sehr auf eine globalisierte Weltwirtschaft verlassen… Auf dem tollen UTOPION in Bexbach gab es bislang nur einen kleinen Endzeit Con! Das wollen wir von Utopions Traumschmiede ändern, denn das Genre ist zu cool, um es nicht zu bespielen! Allerdings gibt es eine Auflage für den Betrieb des UTOPION : KEINE MODERNEN SCHUSSWAFFEN. Daran müssen und wollen wir uns halten. Na und irgendwie passt das ja auch, fünfzig Jahre nach einem Zivilisationszusammenbruch wird die letzte Patrone verschossen und Speer, Pfeil und Bogen sind die Mittel der gewaltsamen Auseinandersetzung. Daher können alle gängigen LARP Waffen verwendet werden, bzw. LARP taugliche Endzeitwaffen wie Feuerwehräxte etc. . Klar ist das Scheiße, dass die geliebte Softair oder Nerf Gun zuhause bleiben muss, aber ein Endzeit Con pro Jahr muss auf das tolle Gelände. Daher freuen wir uns auf Euch und den Con!

P.S.: Für Einsteiger: LARP ist ein echt tolles Hobby, allerdings ist der Einstieg im Fantasy Bereich nicht gerade günstig, Stoffe, Waffen, Rüstungen, Zelte… Wir dachten uns, vielleicht wäre für Einsteiger das Endzeit Genre besser geeignet als das mittelalterliche Fantasy Genre. Alte und robuste Klamotten, Wasserflasche, Rucksack und Schlafsack bekommt man immer zusammen. Daher nehmt ruhig Kontakt mit uns auf, wir helfen gerne beim Einstieg in ein wundervolles Hobby.

Wir bespielen den Nordteil des UTOPION, der ja für viele noch eine „Terra incognita“ darstellt. „Bei „The Day after! 1 “ handelt es sich um einen Selbstversorger Zeltcon. Ein SC Ticket gibt es für 60 € ein NSC Ticket für 10 €. Gerne könnt Ihr Donnerstags schon anreisen und Euer Lager bereiten (SC) oder beim Aufbau helfen (NSC). Der eigentliche Con wird aber erst am Freitag starten, aber eine kleine Vorgeschichte und eine größere Anreise können wir Euch aber gerne einrichten. Wenn Ihr also Lust auf einen Endzeit Con auf dem UTOPION Gelände habt, dann seid Ihr hier richtig.


Hier geht’s zur Online-Anmeldung:

für SCs: Anmeldung The Day After SC

für NSCs: Anmeldung The Day After NSC